Menu

Cellulite Schnell Loswerden, Cellulite Übungen


Previous
Next

Schlanke Beine vorher nachher, schnell schlanke Beine, Schlanke Beine bilder, Schlanke Beine Übungen, Schlanke Beine in einer Woche, Schlanke Beine 30 Tage, Schlanke Beine Ernährung, Schlanke Beine ohne sport, Schlanke Beine in 2 Wochen, straffe Beine ohne Cellulite. Straffe Beine Übungen, Straffe Beine Ernährung, Beine trainieren, Beine abnehmen, braune Beine,Cellulite entfernen Hausmittel, Cellulite entfernen Kaffee, Cellulite loswerden, Cellulite schnell loswerden, Cellulite Übungen

Cellulite ist nicht größenspezifisch. In der Tat können einige Menschen tatsächlich genetisch veranlagt für den Zustand sein. Obwohl es unmöglich ist, cellulite vollständig loszuwerden, gibt es Dinge, die Sie tun können, um Ihr Aussehen zu minimieren.

Krafttraining — vor allem in Kombination mit Diät und cardio-kann Körperfett reduzieren und Muskeln Formen und hilft, einige dieser Grübchen zu löschen.

Bereit zum Einstieg? Alles, was Sie brauchen, ist 20 Minuten, um diese Unterkörper-routine zu versuchen.

Schritt nach oben mit reverse longe

Sie benötigen eine Bank oder eine andere erhöhte Oberfläche für diese combo-Bewegung. Es funktioniert Ihre quads, Gesäßmuskeln und Oberschenkel, geben Ihnen mehr bang für Ihr Geld.

Um sich zu bewegen:
Beginnen Sie, indem Sie 1-2 Füße von der Bank stehen.
Mit dem rechten Fuß auf die Bank steigen und durch die Ferse drücken. Wenn Ihr rechter Fuß die Bank erreicht, fahren Sie Ihr linkes Knie in Richtung Himmel.
Senken Sie Ihr linkes Bein nach unten und treten Sie rückwärts von der Bank in die Ausgangsposition.
Sobald Ihr Linker Fuß den Boden erreicht, longe rückwärts mit dem rechten Bein. Zurück zum start.
Komplette 3 Sätze von 10 Wiederholungen mit beiden Beinen.

Curtsy lunge

Der Schlüssel zu einer Runden Beute ist es, alle Seiten des gesäßmuskels zu arbeiten. Die curtsy longe trifft den gluteus medius — was für die hüftstabilisierung wichtig ist-zusätzlich zu Ihren quads und hamstrings.

Um sich zu bewegen:
Beginnen Sie damit, mit den Füßen Schulterbreit auseinander zu stehen und die Arme zur balance bequem vor sich zu beugen.
Wenn du deinen Kern stemmst und deine Brust hochhältst, fange an, dein linkes Bein zu beugen und mit deinem rechten Bein rückwärts zu gehen, und Kreuze die Mittellinie, so dass dein rechter Fuß diagonal hinter dir landet — so wie du es hättest, wenn du curtsying wärst.
Nach einer kurzen pause drücken Sie die linke Ferse und kommen zurück, um zu beginnen.
Schalte die Beine und wiederhole die gleichen Schritte. Das ist ein rep.
Komplette 3 Sätze von 10 Wiederholungen, ruht eine minute zwischen den Sätzen.

Seitliche longe

Um sich zu bewegen:
Stehen Sie mit Ihren Füßen Schulterbreit auseinander und Ihre Arme an Ihren Seiten.
Beginnen Sie mit Ihrem rechten Bein, machen Sie einen großen Schritt zur Seite — beugen Sie Ihr linkes Knie und tun Sie so, als ob Sie zurück in einen Stuhl sitzen — und heben Sie Ihre Arme gleichzeitig vor sich hin. Ihr Rechtes Bein sollte gerade bleiben.
Machen Sie hier einen formularcheck: Ihre Brust sollte hoch und Ihr Hintern sollte hin und her sein und wirklich auf diese Gesäßmuskeln und Oberschenkel Zielen. Diese übung braucht ein bisschen Flexibilität und Beweglichkeit in den Hüften, also zwingen Sie nichts, was sich nicht richtig anfühlt.
Kehren Sie in die Ausgangsposition zurück, indem Sie von Ihrem rechten Fuß nach oben drücken. Komplette 10-12 Wiederholungen auf dieser Seite, dann die Beine wechseln und 10-12 Wiederholungen wiederholen.

Split squat

Sie benötigen eine Bank oder eine andere erhöhte Oberfläche, um eine Bulgarische split Hocke abzuschließen. Dieser Zug funktioniert Ihre quads, hamstrings und Gesäß.

Wenn Sie eine Herausforderung benötigen, halten Sie eine leichte bis mittelschwere Hantel in jeder hand, um die Verbrennung zu spüren.

Um sich zu bewegen:

Teilen Sie Ihre Haltung und stehen Sie von einer Bank Weg, wobei die Oberseite des linken Fußes darauf ruht und Ihr Rechtes Bein und Fuß etwa eine longe-Länge davor gepflanzt.
Mit Ihrem Kern fest, longe mit dem rechten Bein, halten Sie Ihre Brust nach oben, bis Ihr rechter Oberschenkel parallel zum Boden ist. Möglicherweise müssen Sie hier die Platzierung Ihres rechten Fußes anpassen, um sicherzustellen, dass Sie die richtige form beibehalten.
Zurück zum stehen.
Wiederholen Sie 12 Wiederholungen, dann wechseln Sie die Beine.

Glute Brücke

Im Gegensatz zu anderen Beinübungen, diese glute-targeting Bewegung setzt keinen Druck auf den unteren Rücken.

Wenn die traditionelle glute-Brücke zu einfach wird, wechseln Sie zu einer einbeinigen Variante. Für eine noch größere Herausforderung, versuchen Sie eine gewichtete Hüfte Schub.

Um sich zu bewegen:
Beginnen Sie mit dem liegen auf dem Boden mit gebeugten Knien, flachen Füßen auf dem Boden und den Armen an den Seiten mit den Handflächen nach unten.
Atme ein und drücke deine Fersen durch und Hebe deine Hüften vom Boden, indem du deinen Kern, Gesäßmuskeln und Oberschenkel eingreifst. Ihr Körper sollte eine gerade Linie vom oberen Rücken bis zu den Knien bilden.
An der Spitze pausieren und quetschen, dann in die Ausgangsposition zurückkehren.
Komplette 3 Sätze von 15-20 Wiederholungen.

 

Previous
Next

Welches bringt mir Muskelaufbau-Training?

Effektives Muskeltraining bringt Ihnen ganz lukulent: Mehr Muskeln! Selbige Muskeln nötig haben Sie natürlich nicht nur um gut auszusehen, etwa in welcher Tanzschuppen oder am Strand.

1. Muskeln deklinieren Weh tun vor

Wiewohl zum Besten von Ihre Gesundheit ist ein starkes Muskelkorsett immens wichtig. Ein Paradigma: Durch eine schlechte Körperhaltung können Kopfschmerzen entstehen. Jener Grund: eine zu schwache Rückenmuskulatur, die zu Verspannungen neigt. Dem können Sie spezifisch mit Muskelaufbau- und Krafttraining vorbeugen. Wenn auch Sie Rückenschmerzen nach sich ziehen, sollten Sie Sportart nicht vernachlässigen. Im Gegenteil: Die richtigen Muskelaufbau-Übungen stärken Ihre Rückenmuskulatur und schaffen Rechtsmittel. Weitere Gründe zum Besten von Krafttraining:

2. Muskeln zeugen schlank

Ja, Sie nach sich ziehen richtig gelesen: Muskelwachstum hilft beim Sinken. Denn Ihre Muskeln sind welcher Fettverbrenner Nummer 1 – rund um die Uhr. Nun ist es egal, ob sie irgendwas tun oder nicht. Ein Muskel ist immer fertig. Selbige Grundspannung, nachrangig Muskeltonus genannt, verbraucht ständig Leistungsfähigkeit. Heißt im Klartext: Je mehr Muskelmasse Sie besitzen, umso mehr Leistungsfähigkeit kann Ihr Leib verfeuern. Im Fachjargon spricht man von einem erhöhten Grundumsatz. Die Folge: Sie nehmen schneller ab, können leichter Ihr Masse halten, oder reibungslos mehr Nahrung ohne zuzunehmen. Im Schnittwunde verbrauchen Ihre Muskeln etwa ein Viertel welcher Leistungsfähigkeit, die Ihr Leib umsetzt.