Menu

Das perfekte Fitnessworkout für Zuhause


Previous
Next

Das perfekte Fitnessworkout für Zuhause

Viele Menschen können wegen des zeitproblems nicht trainieren oder Training überspringen. Es ist ein ganz normales problem, keine Zeit zu haben, um aus Gründen wie der Intensität der Arbeit, die Zeit, die es braucht, um Familie, Prüfungen in der Schule gewidmet werden.

Aufgeben training komplett wegen dieses Problems wäre der größte Fehler, den Sie machen können. Statt nichts zu tun, ein wenig zu tun, war schon immer eine gute Strategie, vor allem bei Fragen, die Kontinuität erfordern, wie fitness.

Ein Training braucht keine Stunden, um dich zu verbessern und dich besser zu fühlen. Wenn Sie realistische Ziele haben und der trainingsstil, den Sie in Ihr Leben integrieren können, kurz ist, können Sie definitiv kurzfristiges training üben.

“Kurzes training ist besser als gar kein training!”

Wir sind sicher, dass Sie sehr gute Ergebnisse mit einem 12-minütigen Ganzkörper-Training für Sie erhalten. Meistens werden körpergewichtsbewegungen, meist Kniebeugen und Liegestütze gewichtet. Diese beiden Bewegungen helfen Ihnen, Ihren unteren und oberen Körper kontinuierlich zu verbessern.

Diese übungen sind zusammengesetzte übungen, die mehr als eine Muskelgruppe auf einmal neu erfinden. Indem Sie diese übungen richtig anwenden, können Sie eine gute kraftbasis und Neuheiten schaffen. Das wichtigste ist, diese übungen richtig anzuwenden. Wenn Sie mit der richtigen form arbeiten, können Sie sagen, dass das behinderungsrisiko dieses Programms null ist.

12 Minuten Ganzkörpertraining
Push-ups-für 1 minute

Hocken-für 1 minute

Hantel Curl-für 1 minute

Jumping Jack-für 1 minute

Wiederholen Sie diesen Zyklus 4 mal und Sie haben das training abgeschlossen, das Sie benötigen.

12-Minütige Ganzkörpertraining Übungen:

Prüfung
Ihr Körper sollte in einer geraden Linie sein, während Ihre Ellbogen in der Ausgangsposition gesperrt sind. Gehen Sie so weit wie möglich auf den Boden, indem Sie versuchen, den hinterarm zu biegen, vermeiden Ellbogen zur Seite zu öffnen. Vermeiden Sie also die Fehler, die jeder macht, wenn push-ups zu tun.

Kniebeuge
Versuchen Sie, Ihr Körpergewicht in der Mitte des Fußes zu halten, die Ihr Schwerpunkt ist. Versuchen Sie, beide Knie und Hüften gleichzeitig zu drehen, während Sie landen. Auf diese Weise können Sie tief Graben, ohne die Haltung Ihrer Wirbelsäule zu stören. Lege deine Knie nach vorne und versuche Sie seitlich zu öffnen und lehne dich gleichzeitig zurück. Steh auf explosive denken, du wirst springen, wie Sie von der Unterseite der Aktion aufstehen. Nach einer Weile müssen Sie vielleicht den Becher mit Hantel hocken.

Kurzhantel-Bizeps-Curl
Halten Sie Ihren Körper immer aufrecht und beugen Sie Ihren Hals nicht nach vorne. Verwenden Sie nur die bizepsmuskeln, um sich zu kräuseln und konzentrieren Sie sich auf diese Muskeln. Hetzen Sie nicht in und versuchen, so viele Wiederholungen wie möglich in einer minute zu tun. Konzentrieren Sie sich stattdessen auf replays in der richtigen form.

Jumping Jack
Vielleicht ist der einfachste Zug im training der jumping jack, ein Zug, den du wahrscheinlich schon mal gemacht hast. Öffnen und schließen Sie Ihre Füße seitlich gleichzeitig mit Ihren Händen. Springen Sie zur gleichen Zeit, wie Sie öffnen und schließen diese Seiten. Seien Sie nicht voreilig in der Bewegung, Ihre Herzfrequenz wird bereits beschleunigen, wenn Sie diese Bewegung ohne Pause für 1 minute machen.

Previous
Next

Welches bringt mir Muskelaufbau-Training?

Effektives Muskeltraining bringt Ihnen ganz lukulent: Mehr Muskeln! Selbige Muskeln nötig haben Sie natürlich nicht nur um gut auszusehen, etwa in welcher Tanzschuppen oder am Strand.

1. Muskeln deklinieren Weh tun vor

Wiewohl zum Besten von Ihre Gesundheit ist ein starkes Muskelkorsett immens wichtig. Ein Paradigma: Durch eine schlechte Körperhaltung können Kopfschmerzen entstehen. Jener Grund: eine zu schwache Rückenmuskulatur, die zu Verspannungen neigt. Dem können Sie spezifisch mit Muskelaufbau- und Krafttraining vorbeugen. Wenn auch Sie Rückenschmerzen nach sich ziehen, sollten Sie Sportart nicht vernachlässigen. Im Gegenteil: Die richtigen Muskelaufbau-Übungen stärken Ihre Rückenmuskulatur und schaffen Rechtsmittel. Weitere Gründe zum Besten von Krafttraining:

2. Muskeln zeugen schlank

Ja, Sie nach sich ziehen richtig gelesen: Muskelwachstum hilft beim Sinken. Denn Ihre Muskeln sind welcher Fettverbrenner Nummer 1 – rund um die Uhr. Nun ist es egal, ob sie irgendwas tun oder nicht. Ein Muskel ist immer fertig. Selbige Grundspannung, nachrangig Muskeltonus genannt, verbraucht ständig Leistungsfähigkeit. Heißt im Klartext: Je mehr Muskelmasse Sie besitzen, umso mehr Leistungsfähigkeit kann Ihr Leib verfeuern. Im Fachjargon spricht man von einem erhöhten Grundumsatz. Die Folge: Sie nehmen schneller ab, können leichter Ihr Masse halten, oder reibungslos mehr Nahrung ohne zuzunehmen. Im Schnittwunde verbrauchen Ihre Muskeln etwa ein Viertel welcher Leistungsfähigkeit, die Ihr Leib umsetzt.